Partner der Standortmarke „Ostbelgien“ 28.09.2018

Belgien ist ein kleines aber doch vielfältiges Land mit drei Landessprachen und zahlreichen wirtschaftliche sowie kulturellen Möglichkeiten. Besonders stolz sind wir auf unsere deutschsprachige Gemeinschaft, die die Vielfalt der belgischen Kultur nach außen lebt. Daher freuen wir uns sehr bekannt zu geben, dass wir von nun an Unternehmenspartner der Standortmarke „Ostbelgien“ sind.

Unsere Produkte, Sterilisationsanlagen für die Medizintechnik-Branche und automatisierte Handling Systeme für die Pharmaindustrie, sind einmalig in der Region. Das STERISYS-Team bemüht sich tagtäglich, die Anlagen mit den einzelnen Komponenten weiterzuentwickeln, um ein innovatives, hochwertiges und einzigartiges Leistungsspektrum anbieten zu können. 

Wir haben uns vor einigen Jahren bewusst für den Standort Ostbelgien entschieden, da er zahlreiche Vorteile bietet. Die Nähe zu Deutschland, Luxemburg und den Niederlanden und die Mehrsprachigkeit der Bewohner sind ein wertvolles Merkmal unserer Region. Ostbelgien ist eine offene Gemeinschaft, die sich weder sprachliche noch wirtschaftliche Grenzen setzt.

STERISYS möchte durch die Kooperation mit der Standortmarke „Ostbelgien“ wesentlich zum grenzüberschreitenden Erfolg und Erkennungswert Ostbelgiens beitragen, aber auch den Bekanntheitsgrad unseres Unternehmens in der Region steigern.

Mehr Information zu Ostbelgien finden Sie unter www.ostbelgieninfo.be