Wir verwenden Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einstellungen

Medizintechnik & Pharma in Ostbelgien

Softwareentwickler/Softwarearchitekt (m/w/d)

Medizintechnik & Pharma in Ostbelgien
Europas marktführender Anbieter von Sterilisationsanlagen für die Medizintechnik. Innovative Packaging- und Logistiklösungen für die Pharmabranche.

Für unseren Standort in Eynatten (Belgien) suchen wir zum sofortigen Eintritt einen:

Softwareentwickler/Softwarearchitekt (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Beobachtung von Markttrends und Auswahl geeigneter Softwaresysteme und Methoden
  • Abstimmung der Anforderungen von Steuerungssoftware mit den Abteilungen und Kunden
  • Erstellen von Spezifikationen und Testplänen
  • Fachliche Koordination von Aufträgen mit externen Entwicklungspartnern
  • Entwicklung von Bedien- und Steuerungssystemen für Sterilisationsanlagen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik oder gleichwertige Berufserfahrung
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Abstraktionsvermögen
  • Erfahrung in der Softwareentwicklung, idealerweise für industrielle Anwendungen
  • Kenntnisse in der Programmierung von SPS sind von Vorteil
  • Erfahrungen in der Programmierung von HMI- und SCADA-Systemen (z.B. WinCC) sind von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Junges und dynamisches Umfeld mit anspruchsvollen, zukunftsorientierten Produkten
  • Internationales Wirkungsfeld
  • Kurze Entscheidungswege, Gestaltungsfreiraum und Eigenverantwortung
  • Angenehmes, familiäres und mehrsprachiges Arbeitsumfeld
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und eine attraktive Vergütung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gleich hier.

Bei Rückfragen wenden Sie sich direkt an Frau Lennertz unter der Telefonnummer +32 (0)87/45 03 62.

Stellenanzeige (pdf - 872 KB)