Wir verwenden Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einstellungen

Behalten Sie die EO-Konzentration mit dem richtigen Monitoring im Blick


Aufgrund seiner abtötenden Wirkung ist Ethylenoxid (EO) ideal für die Sterilisation von Medizinprodukten. Gleichzeitig stellt es beim direkten Kontakt mit dem Menschen aber auch eine gesundheitliche Gefahr dar.

Um die Sicherheit des Personals zu gewährleisten, sind Anlagenbetreiber dazu verpflichtet, technische und arbeitsorganisatorische Maßnahmen (Bsp. Signalleuchte, Lüftung, Türverriegelung) einzuleiten, wenn die EO-Konzentration in den Arbeitsräumen zu hoch ist. Eine kontinuierliche Erfassung bzw. Messung der EO-Konzentration in den Betriebsräumen der EO-Sterilisationsanlage ist daher unabdingbar, auch um die Bestimmungen des Arbeitsschutzes einhalten zu können.

Risiko-Akzeptanz-Konzept

Um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten, raten wir auf Grundlage der TRGS 513 zur Einhaltung der folgenden EO-Grenzwerte am Arbeitsplatz: 

  • Akzeptanzschwelle: 0,2 mg/m3 (0,1 ppm)
  • Toleranzschwelle: 2,0 mg/m3 (1,0 ppm)

Wir von STERISYS bieten das notwendige Equipment, mit welchem Sie als Betreiber die entsprechenden Gasproben und -analysen durchführen können. Die Messung des Ethylenoxids erfolgt mit einer Genauigkeit von 0,02 ppm. Wir bieten zudem Subsysteme (Bsp. Signalleuchte, Sirenen) an, welche bei einer Überschreitung des definierten Toleranzwertes automatisch einen Alarm generieren.

Außerdem unterstützen wir Sie gerne bei der Erstellung eines Sicherheitskonzepts, in welchem die Toleranz- und Akzeptanzwerte und die Sicherheitsmaßnahmen vordefiniert werden.

 

Mögliche Messpunkte

Systemmerkmale


Expertise
Wir bieten die Monitoringsysteme, damit Sie die steigenden Anforderungen zur Kontrolle der EO-Konzentration am Arbeitsplatz erfüllen können.

Kundenspezifisches Sicherheitskonzept
Wir unterstützen Sie bei der Ausarbeitung eines optimalen Sicherheitskonzepts.

Automatisierte Maßnahmen
Bei Überschreitung des EO-Grenzwerts werden die Sicherheitsmechanismen (Bsp. Lüfter) automatisch gestartet.

Ihnen ist ein fehlerfreies Monitoring ebenfalls wichtig und Sie wollen mehr darüber erfahren?